Foto eines Lautsprechers

Aktuelle Neuigkeiten

Falls Sie die aktuellen Mitteilungen zeitnah per E-Mail gesendet haben möchten, so können Sie sie hier abonnieren. Auf eine Mitteilung verweisen, können Sie mittels der entsprechenden URL im Archiv

Nov 2019
07

Intevation ausgezeichnet als Familienfreundlicher Arbeitgeber

an den Seitenanfang

Verleihung des Intevation-Förderpreises 2019
© Foto: Lev Silber

Die Intevation GmbH ist für ihre lebensphasenorientierte und familienfreundliche Personalpolitik als „Familienfreundlicher Arbeitgeber in der Region Osnabrück“ ausgezeichnet worden. Am 21. Oktober 2019 durften Frank Koormann, Geschäftsführer und Annette Menke, Personalassistenz die Auszeichnung im feierlichen Rahmen in den Räumen der Kath. Familienbildungsstätte Osnabrück zusammen mit weiteren 27 Betriebe entgegennehmen.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist nicht nur für uns ein zentrales Thema in der Personalentwicklung. Vielmehr sehen immer mehr Arbeitgeber die Notwendigkeit, ihre Mitarbeitenden in den verschiedenen Lebensphasen zu unterstützen. Ausschlaggebend für unsere Bewerbung war, dass Intevation diese Notwendigkeit immer schon als einen Schwerpunkt im täglichen Miteinander angesehen hat.

„Familienfreundlichkeit gehört zu einer nachhaltigen Gesellschaft.“, betonte der Osnabrücker Oberbürgermeister Wolfgang Griesert in seinem Grußwort. Wir möchten gerne unseren Teil dazu beitragen und bieten unseren Mitarbeitenden verschiedene individuelle Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf an: Über die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten, ob auf Dauer oder temporär, bis hin zur Freistellung im akuten Fall von Pflegebedürftigkeit eines Familienmitglieds versuchen wir unsere Mitarbeitenden so gut es geht zu unterstützen. Auch eine finanzielle Beteiligung oder Übernahme der Kita-Betreuungskosten ist bei uns möglich.

Das Wichtigste bleibt für uns jedoch, stets ein offenes Ohr für die Belange unserer Mitarbeitenden zu haben. Nur so können wir gezielt miteinander die weiteren Wege absprechen.

Auf dem Foto sind zu sehen (von links nach rechts). Kreisrat Matthias Selle, Frank Koormann, Annette Menke, Oberbürgermeister Wolfgang Griesert

Weiterführende Informationen:

Sep 2019
13

OpenSlides 3.0 runderneuert als Progressive Web App

an den Seitenanfang

Osnabrück, 13. September 2019

OpenSlides Logo

OpenSlides, das digitale Versammlungssystem, ist am 13.9.2019 nach einem Jahr Entwicklungszeit in der Version 3.0 erschienen. Die Software kann auf openslides.com ausprobiert und heruntergeladen werden.

Das Hauptaugenmerk haben die Entwickler auf die Überarbeitung des Webclients gelegt. Basierend auf dem TypeScript-Framework Angular 8 wurde die neue Weboberfläche im Material Design Look umgesetzt. Auf ein responsives Design für die mobile Nutzung per Smartphone und Tablet wurde konsequent geachtet. Damit ist OpenSlides in Version 3.0 nun als moderne Progressive Web App (PWA) verfügbar – inkl. Offline-Nutzung, starten via App-Icon vom Homescreen und Vollbild-Ansicht. Die Installation erfolgt direkt aus dem Browser und ist unabhängig von App-Stores.

Die neue Version bietet darüber hinaus für den Administrator einen neuen Chronik-Modus. Zu jedem Antrag gibt es beispielsweise ein Verlaufsprotokoll und jede Änderung kann über den zugehörigen Zeitstempel mit einem Klick wiederhergestellt werden.

Weitere praktische Antragsverwaltungsfunktionen, wie Satzungsänderungsanträge, Aufruflisten oder Untersachgebiete sind auf Wunsch von Organisationen in OpenSlides aufgenommen worden, die das System bereits erfolgreich einsetzen. Alle Neuerungen von Version 3.0 gibt es im Changelog nachzulesen oder direkt in der Online-Demo auf der Website zum Ausprobieren.

OpenSlides ist das webbasierte Antrags- und Versammlungssystem. Mehr Transparenz für Ihre Versammlung – das ist seit der Gründung 2011 die Motivation der Entwickler von OpenSlides. Ergebnisse von Anträgen und Wahlen können protokolliert und neben der aktuellen Tagesordnung und Redeliste unmittelbar für alle Teilnehmende im System verfügbar gemacht werden. Alles, was am Projektor erscheint, können Teilnehmende simultan über ihre mobilen Geräte mitverfolgen und sich interaktiv in die Versammlung einbringen.

Für den Einsatz von OpenSlides wird vom Entwicklerteam Hosting und individueller Vor-OrtService aus einer Hand angeboten.

Pressemitteilung als PDF mit allen wichtigen Neuerungen.

Ansprechpartner:
Emanuel Schütze
Intevation GmbH
Neuer Graben 17
49074 Osnabrück
E-Mail: emanuel.schuetze@intevation.de
Telefon: 0541 335083-746

Sep 2019
03

OpenPGP-Verschlüsselung für Webbrowser

an den Seitenanfang

Im Auftrag des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) verbesserten die Mailvelope GmbH und der Osnabrücker IT-Dienstleister Intevation GmbH die Open-Source-Software Mailvelope. Die SEC Consult GmbH führte ein umfassendes Security Audit durch.

Externe Links:

Jul 2019
02

Ausbildungsplatz Fachinformatiker (m/w/d) für 2020 zu vergeben

an den Seitenanfang

Starte bei uns im Sommer/Herbst 2020 in Dein Berufsleben!

Intevation bietet Dir die Möglichkeit zur Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung. Bei uns lernst Du von erfahrenen Entwicklern und Entwicklerinnen und kannst die neuen Erkenntnisse direkt in externen und internen Projekten umsetzen. So hilfst Du mit, unsere Arbeit stetig zu verbessern. Du bringst Technikverständnis, solide Deutsch- und Englischkenntnisse mit und hast Interesse an den Dingen "dahinter"? Dann bewirb Dich bei uns!

Deine Ansprechpartnerin ist: Annette Menke <personal@intevation.de>